von 'stanlee'

Hallo E-Guner .Ich bin in einer Jäger - und Sportschützenfamilie groß geworden .Und bin in jungen Jahren schon mit Waffen in Berührung gekommen .Waffen haben mich von da an fasziniert . Und daraus resultierte ,das ich schon früh angefangen habe Waffen zu sammeln . Ich war lange Jahre als aktiver Sportschütze tätig. Da mich auch die Technik der Waffen interessiert hatte ,und ich das Glück hatte , einen Onkel zu haben , der Büchsenmachermeister war, habe ich sehr viel über Waffentechnik gelernt .So das ich mich jetzt selber als halber Büchsenmacher bezeichnen kann .Ich fing in frühen Jahren an Gas - Schreckschusswaffen zu sammeln ,und lies mir bei jeder Gelegenheit ,Geburtstag , Weihnachten etc. ,eine schenken , oder kaufte mir selber eine .Worauf ich immer viel Wert gelegt habe , ist , das die Gas- Schreckschusswaffen immer vom Werk aus in einem tadellosem Zustand waren .Mit dem Wissen , das ich von meinem Onkel , dem Büchsenmachermeister ,hatte , war das sehr einfach .Ich lies mir auch regelmäßig ,wenn ich mal eine Gaswaffe kaufte , mir von dem gleichem Modell 3 - 4 Stück zuschicken , um das beste Modell auszusuchen .Den selbst beim gleichem Wurf von Gas - Schreckschusswaffen gibt es erhebliche Schwankungen , was die Qualität betrifft . Somit kann ich sagen ,das alle meine Gas - Schreckschusswaffen handverlesen sind . Zu meinen Waffen muss ich folgendes sagen .Wenn ich eine neue Waffe habe baue ich sie auseinander und prüfe sie auf Herz und Nieren .Nur wenn sie allen Anforderungen entspricht ,behalte ich sie .Die meisten meiner Waffen habe ich nie beschossen. Meine Garantie ist , das von mir alle eingestellten Waffen ich der Erstbesitzer bin .Somit weis ich immer ,was mit der Waffe passiert ist. (Runtergefallen , etc.) Was mir aber noch nie passiert ist .Ich habe nie gedacht ,das ich meine Waffen jemals versteigern , verkaufen etc. würde, deswegen hab ich auch von den meisten die Originalverpackung , welch ein Frevel weggeschmissen . Und wenn ich nicht vor gut 2 Jahren e -Gun entdeckt hätte , hätte ich sie auch nie versteigert oder verkauft. Ich versteigere immer nur die Teile ,von denen ich emotional bereit bin mich zu trennen .Den jede Waffe ist an einem positivem Ereignis gekoppelt. Geschenk, etc. Meine Angebote sind nicht auf Gewinn abzielend .Da ich niemals den Preis für meine Waffen bekommen werde, den ich mal ausgegeben habe. Oder wie sie neu gehandelt werden . Meine angebotenen Artikel sind gebraucht ,aber manchmal auch wie neu.Durch 1 A Pflege . Alle Texte zu der eingestellten Waffe gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen ab . Wenn mir mal ein Textfehler bei der Einstellung unterlaufen sollte ,( ich bin auch nur ein Mensch) teilen sie mir dies bitte unverzüglich mit , und ich werde dies sofort ändern .Wenn sie mit einem Artikel ,den sie bei mir erworben haben nicht zufrieden sind , teilen sie mir dies mit , und wir werden mit Sicherheit eine Einigung finden ,die beide Seiten zufrieden stellt . Ich verkaufe meine Waffen nur über E- Gun . Anfragen um E - Gun herum sind sinnlos . Ich beantworte jede Mail . Es kann nur manchmal einen Tag dauern, da ich nicht jeden Tag an meinem Laptop sitze .

Copyright (c) 2002-2020 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung an.

ImpressumKontaktzur Web-AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.005185 sec - runtime: 0.007662 sec