von 'piperarcher'

Die hier zum Verkauf stehenden Gegenstände stammen aus privatem Eigentum. Es handelt sich prinzipiell und definitionsgemäß um gebrauchte Gegenstände, nicht um Neuware! Wer unberührte Neuware mit allen Gewährleistungsansprüchen haben möchte, muss sie sich anderswo kaufen. Die Angaben habe ich nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Längenmaßangaben sind gerundet und verstehen sich als „circa“-Maße. Die Fotos sind wesentlicher Teil der Beschreibung des Auktionsgutes. Ich habe mich bemüht, sie möglichst aussagekräftig zu machen. Sie sind nicht bearbeitet oder sonst wie geschönt und zeigen jeweils das zum Verkauf stehende Objekt. Da ich alle Geschäfte hier als Privatperson tätige, schließe ich jegliche Form von Gewährleistung, Garantie, Rücknahmeverpflichtung, Produkthaftung oder sonstige juristische Verbindlichkeiten meinerseits von vorneherein komplett aus! Wer damit nicht einverstanden sein sollte, darf hier leider nicht mitbieten. Eventuell bestehende Ansprüche gegen die jeweiligen Hersteller bleiben selbstverständlich davon unberührt. Achtung! Zum Verkauf ins EU-Ausland: Der Verkauf erfolgt in Deutschland, auch ein Verkauf in andere EU-Staaten (sofern keine spezifischen Aus- und Einfuhrprobleme bestehen) ist möglich. Allerdings muss dann der Käufer alle zusätzlich anfallenden behördlichen und Speditionskosten tragen, welche erheblich sein können! Gegebenenfalls muss der Käufer damit einverstanden sein, dass z. B. beim Waffenversand ein Exporteur (Waffen Brühl, Prechtl, Schäfer & Schäfer, Waffenversand24.de, Krico oder Waffen-Bock uvm.) eingeschaltet wird und auch die zusätzlichen Kosten für diesen tragen. Der Export wird NICHT durch mich durchgeführt, sondern durch eine o.g. Drittfirma. Ich verschicke die Ware lediglich innerhalb Deutschlands an die exportierende Firma, was per Overnite oder adäquate alternative Zustellung ca. 40,-- Euro kostet. Die Kosten für den eigentlichen Export muss der ausländische Käufer bitte mit der Exportfirma klären – nicht mit mir! Foreign bidders: Please check export-fees by asking the exporting company . YOU will have to organize the export via a german gun-dealer, not me. I will send the gun to a german exporting firm`s address, which will cost 40,-- Euros. THEY - and not me – will be able to specify further costs. Den Versand werde ich gesetzeskonform durch einen Transporteur durchführen lassen, der garantiert, dass die Sendung nur an den berechtigten Empfänger übergeben wird. Auch die persönliche Abholung nach Terminvereinbarung ist möglich. Ich gebe erlaubnispflichtige Gegenstände sowohl im In-, als auch im Ausland ausschließlich gegen Vorlage der Erwerbserlaubnis in geeigneter Form weiter (fein auflösender Scan oder nicht verpixelte Fotografie der Erwerbserlaubnis inklusive der Kontaktdaten der Erlaubnisbehörde (Telefonnummer und Name des dortigen Ansprechpartners zur Rückversicherung), amtlich/notariell beglaubigte Ablichtung/Abschrift der Erwerbserlaubnis oder diese im Original – wird mit der Auktionsware zurückgesendet). Gebote auf erlaubnispflichtige Gegenstände durch Personen ohne Erwerbserlaubnis werden als Versuch illegalen Waffenerwerbs aufgefasst und zur Anzeige gebracht. Sonstige sogenannte „Spaßbieter“ werde ich trotz aller Mühen anwaltlich zivilrechtlich verfolgen lassen und mind. 30% des Auktionsergebnisses als Schadenersatz geltend machen. Mir macht „Spaßbieterei“ keinen Spaß. Allen anderen (berechtigten) Interessenten wünsche ich viel Spaß und viel Erfolg bei dieser Auktion!


Copyright (c) 2002-2021 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung an.

ImpressumKontaktzur Web-AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.009600 sec - runtime: 0.020220 sec