von 'huefri82'

Gewährleistung:

Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Sach­mangelhaftung oder Gewährleistung.

Die Haftung wegen Arglist und Vorsatz sowie bei grober Fahr­lässig­keit oder Vorsatz bleibt unbe­rührt.

 

Schusswaffen:

Der Käufer verpflichtet sich, binnen zwei Wochen – gerechnet ab Übergabe der Waffe – der zuständigen Behörde den Erwerb schriftlich anzuzeigen und seine Waffenbesitzkarte zur Eintragung des Erwerbs vorzulegen (§10 Abs.1a WaffG)


Copyright (c) 2002-2022 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung an.

ImpressumKontaktzur Web-AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.012317 sec - runtime: 0.003712 sec