von 'Rasputin1160'

Als Verkäufer,

gebe mir Mühe bei der Beschreibung, beantworte Fragen i.d.R. ziemlich schnell da ich beruflich sehr viel online bin, sche***e auf diese blöde gesetzliche Klausel keine Garantie keine Rückgabe usw., wenn etwas nicht passt darf sich der Käufer immer melden und ich bemühe mich, eine Kompromisslösung zu finden. Grundsätzlich sollte der Käufer eine gute Bewertung von mir bekommen, sobald die Zahlung auf meinem Konto eingegangen ist; leider hat sich diese - meiner Meinung nach - korrekte Einstellung oft als ungesund erwiesen, und ich mußte sie auf eine Minderheit von Ausnahmefälle und bekannte Käufer einschränken. Sofern möglich versende ich am selben Tag vom Zahlungseingang.

AAABERRR....

...sehr geehrte Käufer,

da ich immer wieder auf dumme Widerstände von stumpfsinnigen Bieter stoße, für diejenigen, denen die Begriffe "SEPA- Überweisung" und "Bestätigung der Bankverbindung" Fremdworte sind, erkläre ich hiermit ausdrücklich folgendes:

1. die angegebene Bankverbindung ist die richtige. Um Betrug zu vermeiden eine Mail an mich genügt, um sie zu prüfen. Ich besitze zwei leistungsfähige Rechner und ein ebenso leistungsfähiges Iphone. Ich beherrsche 4 Sprachen in Wort und Schrift und antworte in der Regel umgehend und freundlich.

2. Auslandsüberweisungen innerhalb der EU (SEPA) sind heutzutage und seit der Einführung der gemeinsamen Währung nicht nur möglich und kostenlos sondern auch Gang und Gäbe. Ein Blick auf den Kalender kann Euch überzeugen: da steht 2021 und nicht 1921. Wahnsinn, nicht? Also bitte keine schwachsinnigen Sprüche "ich überweise nicht ins Ausland", oder "bei meiner Bank sind Auslandsüberweisungen nicht freigeschaltet"! Ihr habt einen Anspruch auf diesen Dienstleistungen!

3. Ich bin grundsätzlich nicht verpflichtet, die hier vorliegenden Angaben bei jedem angebotenen Artikel anzugeben. Ihr habt Augen und ab einem IQ von 90 kann man in der Regel auch lesen und schreiben lernen; also einfach auf das Symbol "MyGun" klicken, und ihr werdet hier weitergeleitet.

Ich bin auch nicht unflexibel, wer der damit nicht einverstanden ist, sollte sich wenigstens VOR einer Gebotsabgabe melden und ich werde sofern mir möglich ist, ihm entgegenkommen.

In diesem Sinne, frohes Bieten!

Als allgemeine Grundeinstellung, lege ich viel Wert auf die gute Kommunikation, ich bin der Meinung, dass sofern diese funktioniert kaum was schief gehen kann. Ich versuche so ehrlich wie möglich in beide Richtungen zu sein, und erwarte das gleiche: bitte lügt mich nicht an, sowohl über getätigte Überweisungen als auch - und vor allem - über angeblich versendete Ware, denn dieser ist der beste und fast einziger Weg, von mir eine schlechte (und nachweislich begründete) Bewertung zu bekommen!

 

Euer Grigori:

 


Copyright (c) 2002-2021 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung an.

ImpressumKontaktzur Web-AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.005978 sec - runtime: 0.013869 sec