von 'Desert10'

Aus logistischen Gründen können bei Egun ersteigerte oder gekaufte Artikel nur versendet werden. Eine Abholung ist nicht möglich!

 

Munitionversand:

Für den Erwerb benötigen wir die Kopie der EWB als PDF mit der Telefonnummer der zuständigen Behörde,

oder Sie schicken uns die original WBK. Diese wird dann mit der Munition zurück geschickt.

Standardzustelltag ist Freitags, wenn der Geldeingang bis Mittwochs 12.00 erfolgt ist. Ein Umleiten des Pakets ist ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich. Der Kunde ist in der Pflicht im Vorfeld zu klären, wohin die Ware versendet wird und er diese persönlich in Empfang nehmen kann. Wir versenden ansonsten ausschließlich an die bei Egun hinterlegte Adresse.

Sie bekommen am Versandtag eine Email von Overnite über die persönliche Zustellung.Die Zustellung erfolgt Freitags im Zeitraum von 8.00-14.00

Kosten:  10 kg  26.- Euro   20 kg  32.- Euro  30 kg  36.-Euro

Es können keine Mehrfachsendungen an den gleichen Empfänger am gleichen Tag  versendet werden!

Zusätzliche Serviceleistungen:

Versand an eine Firmenadresse kostet 4,80 Euro

Sollten Sie versäumen uns mitzuteilen, dass Ihre Versandadresse eine Firmenadresse ist, stellen wir Ihnen die zusätzlich entstandenen Kosten nachträglich in Rechnung.

Telef. Voravis kurz vor Anlieferung 4,00 Euro

Zustellung  bis 10.00   24,50 Euro

Zustellung bis 12.00   13,50 Euro

2. Anfahrt bei Nichtantreffen  18,00 Euro

Sollten Sie es versäumen das Paket entgegen zu nehmen, sodass Overnite weitere Zustellversuche machen muss, stellen wir Ihnen die zusätzlich entstandenen Kosten nachträglich in Rechnung.

 

 

Zündhütchenversand:

Für den Versand benötigen wir einen Altersnachweis.

Der gesetzkonforme Versand von Zündhütchen kostet 12.- Euro für max. 25 kg und erfolgt Dienstags und Donnerstags. Kein Zusammenpacken von Gefahrgüter und Nichtgefahrgütern erlaubt.

Wichtig ist für Sie als Kunden weiterhin, dass die erfolgreiche Annahme der Bestellung unbedingt gewährleistet werden muss. Bei einer Retoure wegen Nichtannahme entstehen für Sie erhebliche Kosten für die Hin- und Rücksendung, ein retourniertes Paket kann nicht ein zweites Mal kostenfrei versendet werden. Wenn das Paket versandt  wird, schicken wir dem Kunden die Trackingnummer.

Waffenversand:

Für den Erwerb:                                                                                                                                                               Sie schicken uns die original WBK +  Faxnummer der Behörde. (So wie es nach § 34 Abs.2 WaffG vorgeschrieben ist) zum Eintrag durch uns, höchstens als Einwurfeinschreiben. Persönlich oder mit Rückschein wird nicht angenommen und geht zurück an den Absender!!                                                                                                                                                          oder Sie können die Waffe bei Ihrer Behörde eintragen lassen, uns dann eine Kopie der WBK beide Seiten und die Faxnummer Ihrer Behörde schicken.                                                                                                                                              Sollten Sie einen gültigen JJS haben, reicht es aus, wenn Sie uns die Kopie des JJS + Tel + Faxnummer der Behörde schicken.                                                                                                                                                                         Wir verweisen auf den §34 des Waffengesetzes, wonach Händler verpflichtet sind, die Waffe einzutragen und nicht mehr wie früher üblich, die Behörden. Sie erhalten Ihre Dokumente mit der Waffe umgehend zurück.                                                   Für den Versand benötigen wir noch die Kopie des Personalausweises.(Vorderseite)                                                              Der Versand erfolgt mit DHL ID-Check.                                                                                                                              Die Sendungsnummer schicken wir zu. Sie müssen nicht auf das Paket warten, sollten Sie nicht zu Hause sein, wirft der Postbote einen Abholschein von der nächsten Filiale ein, wo Sie die Waffe mit dem Personalausweis abholen können.

Versand von Komponenten erfolgt Dienstags und Donnerstags mit DHL.

Waffenteile, auch Freie und Waffenzubehör, ZF, Magazine ect. nur noch mit DHL möglich.

Sie erhalten nach dem Versand die Sendungsnummer.

Firma SSZ "Berka" GmbH

Kewerstr. 15a, 47495 Rheinberg,

Fax 02843/8385,

 eMail: klaus-thelen@ssz-berka.de

UstID: DE811 350 246, Steuernr. Finanzamt Moers 119/5708/0308, HRB 8672 Kleve.

 

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SSZ „Berka GmbH Kewerstr. 15a, 47495 Rheinberg, Deutschland, klaus-thelen@ssz-berka.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standartlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns, die SSZ „Berka“ GmbH Kewerstr.15a, 47495 Rheinberg, Deutschland, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

 

Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Muster Widerrufserklärung

 

Der Widerruf ist zu richten an:

SSZ “Berka“ GmbH
Kewerstraße 15a
47495 Rheinberg
Fax: 02843-8385
Email: klaus-thelen@ssz-berka.de

-Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

                                                                                                                                       

-Bestellt am                                               /erhalten am(*)                                     ___   


-Name des/der Verbraucher(s)                                                                                                                

-Anschrift des/der Verbraucher(s)                                                                                                               

-Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)                         _    

-Datum
                                  

Unterschrift________________

(lediglich bei schriftlichem Widerruf)

(*) Unzutreffendes streichen

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Firma SSZ "Berka" GmbH Kewerstr. 15a, 47495 Rheinberg, Fax 02843/8385, eMail: klaus-thelen@ssz-berka.de und den Verbrauchern und Unternehmern, die über eGun bei uns Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Vertragsschluss

Die Angebote im Internet stellen ein verbindliches Angebot an Sie dar, Waren zu kaufen.

Nach Eingabe Ihrer Daten und mit dem Anklicken des Bestellbuttons nehmen Sie dieses Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags an. Sie können den Kaufvertrag aber auch telefonisch oder per Telefax schließen.

§ 3 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Sie haben über das Internet jedoch keinen Zugriff auf Ihre vergangenen Bestellungen. Die AGB schicken wir Ihnen zu. Wenn Sie die Produktbeschreibung auf unserer Shopseite bei eGun für eigene Zwecke sichern möchten, können Sie zum Zeitpunkt der Bestellung z.B. einen Screenshot (= Bildschirmfotografie) anfertigen oder alternativ die ganze Seite ausdrucken).

§ 4 Verjährung Ihrer Gewährleistungsansprüche

a.)   Gewährleistung gegenüber Verbrauchern bei Gebrauchtware
Ihre Ansprüche wegen Mängeln bei gebrauchten Sachen verjähren in einem Jahr ab Übergabe der verkauften Sache an Sie. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

b.)   Gewährleistung gegenüber Unternehmern
Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel der Kaufsache verjähren in einem Jahr ab Gefahrübergang. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Ebenfalls ausgenommen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

§ 5 Haftungsbeschränkung

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

§ 6 Lieferbedingungen beim Kauf von Munition

Der Versand von Munition und Zündhütchen erfolgt als Gefahrgutpaket lediglich per DPD an Firmenadressen, (es kann auch ihre Firma, Tankstelle, Metzger oder Bäcker sein, wo es in ihrem Namen abgestellt wird) andere Transportunternehmen scheiden aus. Ein Auslandsversand ist ausgeschlossen.

Die Versandkosten via DPD an eine Firmenanschrift bis 30 kg beträgt 12,00 €.

Ebenfalls ist eine Erwerbserlaubnis erforderlich: Im Original (Rücksendung mit der Warenlieferung) oder als aktuelle beglaubigte Kopie (datiert, nicht älter als 2 Wochen) zum Verbleib (keine Rücksendung!). Alternativ übermitteln Sie uns einen vollständigen leserlichen Scan/ Fotos (alle Seiten/ vollständig/ nicht eingeklappt) Ihrer Erwerbserlaubnis als gesonderten Dateianhang im JPG oder PDF Format (wir verarbeiten keine ZIP oder anderweitig komprimierten Dateien oder in die E-Mail eingebettete Bilddateien) UND! Zudem müssen sie der zuständigen Behörde eine Freigabeerklärung zur Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zur Beantwortung unserer Gültigkeitsabfrage abgeben. Bitte übermitteln Sie uns Ihren Namen und die vollständigen fernschriftlichen Kontaktdaten (incl. E-Mail-Adresse/ Fax-Nummer/ Rufnummer) des Ansprechpartners, dem Sie die Datenschutzfreigabe erklärt haben, da eine Prüfung ansonsten nicht möglich ist. Gegebenenfalls erteilt Ihre Behörde diese Bestätigung trotzdem nicht oder nicht kostenfrei. Ohne Bestätigung Ihrer Erwerbsberechtigung oder Vorlage im Original oder als beglaubigte Kopie werden wir keine erlaubnispflichtigen Gegenstände ausliefern. Die Bringschuld des Nachweises der Erwerbsberechtigung obliegt dem Käufer.

Aufgrund von Erfahrungen empfehlen wir Kunden im Zuständigkeitsbereich der nachfolgend aufgeführten örtlichen Waffenbehörden, uns Ihre Erlaubnisse als beglaubigte Kopie oder im Original nachzuweisen, da wir von diesen Behörden Ihre Erlaubnisdaten im Regelfall nicht rückbestätigt bekommen: Polizeibehörden Land Nordrhein-Westfalen - Polizeibehörden Land Brandenburg - Wetteraukreis - Kreis Offenbach - Stadt Frankfurt a.M. - LRA Emmendingen.

§ 7 Erwerbsscheinpflichtige Waffen
Erwerbscheinpflichtige Waffen und Munition werden nur verkauft bzw. geliefert gegen Vorlage von gültigen Dokumenten: z. B. Jagdschein im Original oder zweckmäßigerweise als amtliche Bestätigung oder amtlich bestätigte Fotokopien aller beschrifteten Seiten. Waffenbesitzkarte im Original, Munitions-Erwerbsschein im Original oder Sondergenehmigung im Original. Da wir nach dem neuen Waffenrecht beim Erwerb einer erwerbspflichtigen Waffe Ihre zuständige Erlaubnisbehörde innerhalb von 14 Tagen informieren müssen, benötigen wir die Anschrift der Behörde mit Faxnummer sowie den Namen des für Sie zuständigen Sachbearbeiters. Für einen deutschlandweiten Waffenerwerb benötigen wir immer Ihre Original WBK sowie bei Jägern zusätzlich eine Kopie des gültigen Jagdscheins. Wir verweisen auf den § 34 des Waffengesetzes, wonach Händler verpflichtet sind, die Waffe einzutragen und nicht mehr wie früher üblich, die Behörden. Sie erhalten Ihre Dokumente mit der Waffe umgehend zurück.

§ 8 Lieferzeit

Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung. Falls dort keine Angaben gemacht werden, erfolgt die Lieferung bei Bestellannahme innerhalb von 4 Tagen nach Zahlungs- und ggf. EWB Eingang sofern diese für einen Erwerb erforderlich ist. Die Vereinbarung späterer Liefertermine auf Ihren Wunsch hin ist möglich. Der Versand erfolgt grundsätzlich an die von eGun übermittelte Adresse. Das Tracking wird auf Wunsch mitgeteilt.

Im Übrigen gelten die Regelungen der AGB von eGun.

Firma SSZ "Berka" GmbH

Kewerstr. 15a, 47495 Rheinberg,

Fax 02843/8385,

eMail: klaus-thelen@ssz-berka.de

UstID: DE811 350 246

Steuernr. Finanzamt Moers 119/5708/0308

Erlaubnisbehörde:KPB Wesel, Reeser Landstr. 31, 46483 Wesel

HRB 8672 Kleve.

Rheinberg, den 25.05.2018

 

 

 

Für außergerichtliche Beilegungen von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die
Europäische Union eine Onlineplattform („OS-Plattform“) eingerichtet, an die Sie sich wenden können.
Die Plattform finden Sie unter:

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer
Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes teilzunehmen.

Unsere E-Mail-Adresse lautet:

klaus-thelen@ssz-berka.de

 

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung
(gemäß Art. 13 DSGVO gültig ab 25.05.2018)

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

 

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

 

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

 

SSZ "Berka" GmbH

Kewerstraße 15a
47495 Rheinberg
Telefax: +49 2843 8385
E-Mail: klaus-thelen@ssz-berka.de

 

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

3. Datenerfassung auf unserer Website

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

 

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion

verwendetes Betriebssystem

Referrer URL

Hostname des zugreifenden Rechners

Uhrzeit der Serveranfrage

IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 


Copyright (c) 2002-2019 eGun GmbH Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. • Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. • Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere AGB und unsere Datenschutzerklärung an.

ImpressumKontaktzur Web-AnsichtEU-Schlichtungsstelle bei Online-Streitigkeiten
request time: 0.006003 sec - runtime: 0.022617 sec